ViFaOst Startseite Russland, Wolgograd, Statue Rodina mat' (dt. 'Mutter Heimat') Russland, Rostow Welikij, Portal der Kirche Cerkov' Sretenija nad vodnymi vorotamy im Kloster Monastyr' Borisoglebskij Polen, Warschau, modernes Gebäude Plakat 'Russische Revolution' Ausschnitt aus einer mittelalterlichen glagolitischen Handschrift Bosnien und Herzegowina, Mostar, Ausschnitt der die Neretva überspannenden Alten Brücke (Stari Most) Tschechien, Prag, Rathausuhr Russland, St. Petersburg, Erlöser-Kathedrale Spas na krovi W. Tatlin, Monument zur Dritten Internationale (1919) (Ausschnitt) ViFaOst
      Deutsch  | Русский | English
 
Nächsthöhere Ebene

Forscher/innen-Verzeichnis

Name / E-Mail / Ort:
Regionaler Arbeitsschwerpunkt:
 
Epochaler Arbeitsschwerpunkt:
 
Fachlicher Arbeitsschwerpunkt:
 
Herkunftsland/-region:
 
   
 

Weitere Informationen:

Das Forscher/innen-Verzeichnis ist ein Kooperationsprojekt von Clio-online und der ViFaOst. Clio-online ist redaktionell  für den deutschsprachigen und westeuropäischen Raum zuständig, die ViFaOst betreut Osteuropa. Alle Daten, die über die ViFaOst eingegeben werden, sind auch über Clio-online recherchierbar. Ebenso können die Daten von Osteuropa-Historikerinnen und Historikern aus dem deutschsprachigen und westeuropäischen Raum über die ViFaOst gesucht werden. Wer bereits einen Eintrag bei Clio-online hat und dort bei regionalen Arbeitsschwerpunkten osteuropäische Länder und Regionen angegeben hat, wird automatisch in der ViFaOst angezeigt und muß sich nicht extra dafür registrieren lassen.

 

Das Forscher/innen-Verzeichnis ist ein Kooperationsprojekt von Clio-online und der ViFaOst (Achtung: Wenn sie bereits einen Eintrag bei Clio haben, müssen sie sich nicht noch einmal bei der ViFaOst anmelden! Weitere Informationen s.u.). Hier haben Historikerinnen und Historiker die Möglichkeit, ihre Arbeitsschwerpunkte, Publikationen und Projekte einer breiten Fachöffentlichkeit bekannt zu geben. Damit soll der Informationsaustausch zwischen Historikern aus West- und Osteuropa gefördert und der Aufbau transnationaler thematischer Netzwerke erleichtert werden.

Neben Informationen über Historikerinnen und Historiker aus Osteuropa können Sie auch Osteuropa-Historiker/innen aus dem deutschsprachigen Raum recherchieren. Sie können frei nach Namen, Email-Adresse und Wohnort suchen oder über systematische Menus nach regionalen, zeitlichen und inhaltlichen Arbeitsschwerpunkten sowie Herkunftsland recherchieren.

Über Neu melden können Sie ihre Daten für das Verzeichnis zur Verfügung stellen oder ihren bereits vorhandenen Eintrag über Eigene Angaben bearbeiten ändern oder ergänzen.

   

Gefördert von der DFG   Partner von Webis